Kopernikus

Der Revolutionär Kopernikus

13. April 2021 Schlafschaf01 0

Das Zeitalter der Renaissance trägt ihren Namen aufgrund der Wiedergeburt der antiken Kultur. In dieser Zeit des Übergangs vom Mittelalter zur Neuzeit wurden Kunst und Wissenschaft maßgeblich von der griechisch-römischen Antike beeinflusst. Das Schaffen von Platon und Pythagoras rückte in …

Notre-Dame

Die Scholastiker

30. Januar 2021 Schlafschaf01 0

Seit Ptolemäus hatte die astronomische Wissenschaft keine großen Sprünge gemacht: In Europa hatte sie lange Zeit nicht die höchste Priorität. Und in der arabischen Kultur stieß die Forschung an strukturelle Grenzen. Dort gab es wechselnde Machtzentren, die mal hier und …

Arabische Astronomie

30. Dezember 2020 Schlafschaf01 0

Im Mittelalter hatten sich die Machtverhältnisse im mediterranen Raum verschoben. Die europäischen Völker traten in den Hintergrund. Die Kalifen, die Mohammed nachfolgten, eroberten den gesamten südlichen Mittelmeerraum. Ihr Gebiet reichte im 8. Jahrhundert von der iberischen Halbinsel, über Nordafrika und …

Antike Skepsis

31. Oktober 2020 Schlafschaf01 0

Eine weitere wichtige Strömung in der Erkenntnistheorie war der Skeptizismus, der Sein und Schein zum zentralen Thema macht. Schon zu Zeiten der Vorsokratiker wurde darüber in breiten Kreisen diskutiert. Für Menschen ist es oft von existenzieller Bedeutung den Schein zu …

Stoische Logik

3. August 2020 Schlafschaf01 0

Dieses logische Fundament wurde in den nachfolgenden Jahrhunderten verfeinert und erweitert.
In Griechenland und dem Römischen Reich entstand eine neue einflussreiche Bewegung: die Stoa, die von Zenon von Krition (336-264 v. Chr.) begründet wurde.

Chrysipp (276-204 v.Chr.) war einer der …

Schlafschafe zu verhöhnen bringt nichts!

25. Juli 2020 Schlafschaf01 0

Jeder, der sich in den sozialen Medien bewegt, wird es unzählige Male gesehen haben, wie Freidenker63 den arglosen MerkelFriend anfeindet und ihn beschuldigt, dem Mainstream blindlings zu folgen und ein willenloses Schlafschaf zu sein. Freidenker63 hingegen ist stolz auf seine …

Image by Markus Winkler from Pixabay

Corona-Gespräche: ich habe da mal eine Studie…

5. Juli 2020 Schlafschaf01 0

In alten Zeiten war das Zusammentragen von Informationen eine anstrengende Sache. Je nach Anspruch musste man in den Zeitschriftenladen, in die Bibliothek oder in ein Archiv gehen und hoffen, dort fündig zu werden.

Heute sind alle Informationen auf Knopfdruck verfügbar …

Aristoteles

Aristoteles – der erste Wissenschaftler

1. Juni 2020 Schlafschaf01 0

Für Aristoteles war die platonische Ideenlehre nicht attraktiv, da er sie für eine unnötige Doppelung der wirklichen Welt hielt. Ihm missfiel ebenso, dass Objekte gleich einer Vielzahl an Ideen zugeordnet werden konnten. Der Mensch wäre nicht nur die Idee des …