Arabische Astronomie

30. Dezember 2020 Schlafschaf01 0

Im Mittelalter hatten sich die Machtverhältnisse im mediterranen Raum verschoben. Die europäischen Völker traten in den Hintergrund. Die Kalifen, die Mohammed nachfolgten, eroberten den gesamten südlichen Mittelmeerraum. Ihr Gebiet reichte im 8. Jahrhundert von der iberischen Halbinsel, über Nordafrika und …

Leuchtturm von Alexandria

Die Gelehrten aus Alexandria

17. November 2019 Schlafschaf01 0

Nach dem klassischen Athen mit seinen großen Philosophen sollte eine Stadt in Ägypten für die Astronomie besonders bedeutsam werden: Alexandria.

Die Feldzüge Alexander des Großen gliederten das alte nordafrikanische Reich in den griechischen Kulturkreis ein. Er ließ die Stadt 331 …

Die Gestalt der Erde

18. Oktober 2019 Schlafschaf01 0

Die ersten astronomischen Theorien wurden im alten Griechenland entwickelt. Ein Grund dafür könnten die besseren mathematischen Werkzeuge gewesen sein, die den Hellenen zur Verfügung standen. Sicherlich war auch ihre Spekulationsfreude von Vorteil. Sie debattierten über die verschiedensten kosmologische Fragen: welche …