Aristoteles

Aristoteles – der erste Wissenschaftler

1. Juni 2020 Schlafschaf01 0

Für Aristoteles war die platonische Ideenlehre nicht attraktiv, da er sie für eine unnötige Doppelung der wirklichen Welt hielt. Ihm missfiel ebenso, dass Objekte gleich einer Vielzahl an Ideen zugeordnet werden konnten. Der Mensch wäre nicht nur die Idee des …

Welterkenntnis

Die Anfänge der Erkenntnistheorie

1. Dezember 2019 Schlafschaf01 0

Die Astronomie entwickelte sich in kurzer Zeit zu einer komplizierten Wissenschaft. Dadurch konnten die theoretischen Modelle genaue Prognosen zu den Gestirnverläufen liefern. Hier kann der Erfolg der neuen Methoden gemessen werden und die Überlegenheit zu den Vorhersagen von Laien ist …